Der Kinder-und Jugendzirkus Pepperoni e.V. bietet seit 1988 Kindern und Jugendlichen eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung.

Durch die Vielfalt eines Zirkusprojekts ermöglichen wir Kindern und Jugendlichen ihre persönlichen Neigungen und Fähigkeiten einzubringen, eigene Stärken zu erkennen und weiterzuentwickeln. Das Zirkusprogramm, das sich aus vielen einzelnen Mosaiksteinchen zu einem bunt schillernden Kunstwerk zusammensetzt, ermöglicht allen Teilnehmern ihre ganz spezielle Rolle zu finden. Durch das Zusammenspiel entsteht bei jedem Akteur ein intensives Gruppengefühl, weil man gemeinsam plant und Hand anlegen muss.
Ganz wichtig ist das persönliche Erfolgserlebnis. Kinder und Jugendliche lernen beim Üben, dass es sich lohnt, ein selbstgewähltes Ziel ins Auge zu fassen und es mit Ausdauer zu verfolgen. Wenn es zur öffentlichen Vorführung kommt, Clowns ihre Spässe treiben oder Artisten ihre Kunststücke zeigen, leuchten die Augen der Akteure und die Zuschauer sind von den ungeahnten Fähigkeiten der Kinder und Jugendlichen begeistert.

Doch das Wichtige sind nicht nur die akrobatischen Höchstleistungen oder die perfekten Zaubertricks, sondern auch der gemeinsame Lernprozess und der Spass am spielerischen Tun.
Junge Menschen brauchen Erlebnisräume für ihre Persönlichkeitsentwicklung. Eine Gesellschaft, die der Jugend keine Angebote macht um den schöpferischen Geist zu befriedigen, darf sich über soziale Konflikte nicht wundern.